Jahreshauptversammlung 2018

Am Samstagabend, dem 03.03.2018 begann die Jahreshauptversammlung traditionsgemäß mit einem Gottesdienst, den die Chöre des Gesangvereins musikalisch umrahmten. Anschließend fand man sich unter Begleitung des Musikvereins zur Versammlung im Gasthaus “Zur Post” ein.

Thomas Mayer eröffnete die Versammlung mit der Begrüßung der Anwesenden; anschließend gedachte man der verstorbenen Mitglieder. Nachdem keine Einwände gegen die veröffentlichte Tagesordnung bestanden, berichteten Annelies Wagner und Thomas Mayer als kommissarische Vorsitzende über die Aktivitäten im vergangenen Sängerjahr. Es folgten der Kassenbericht, der Bericht der Kassenprüfer mit der Entlastung der Vorstandschaft und der Bericht des Chorleiters Jan Doležel.

Für besondere Verdienste durch langjährige aktive und passive Zugehörigkeit wurden geehrt:

für 60 Jahre Mitgliedschaft im Verein: Alois Wagner
für 50 Jahre Mitgliedschaft im Verein: Hans Förster
für 25 Jahre aktives Singen im Chor und 15 Jahre Kassenführung: Margitta Siebenhaar
für 25 Jahre aktives Singen im Chor: Reiner Siebenhaar
für 10 Jahre aktives Singen im Chor: Anke Schuhmacher

Im Anschluss erfolgte die Ergänzungswahl für den 1. und 2. Vorsitz. Der bisherige kommissarische Vorsitzende Thomas Mayer erklärte sich bereit den 1. Vorsitz zu übernehmen. Er wurde, ebenso wie die beiden vorgeschlagenen Vertreter, Manuela Frank und Sonja Palluch, einstimmig gewählt. Die Vorstandschaft setzt sich deshalb wie folgt zusammen:
1. Vorsitzender Thomas Mayer, daneben die beiden gleichberechtigten Vertreterinnen Manuela Frank und Sonja Palluch. Kassenwartin und Schriftführerin sind nach wie vor Margitta Siebenhaar und Renate Wäger.

Der offizielle Teil der Versammlung wurde gegen 21:45 Uhr beendet.