Liebe Sängerinnen und Sänger!

Violinschlüssel
Unser neues Sängerjahr hat nach der Sommerpause wieder begonnen.

Dazu begrüßen wir unsere neue Chorleiterin Frau Meister recht herzlich.

Unser Chorleiter, Herr Jan Doležel, musste uns leider aus beruflichen Gründen verlassen, was wir sehr bedauern. Der Chor wünscht ihm alles Gute für seine neue Aufgabe.

Wir hatten sehr schöne, lustige Chorproben und Auftritte mit ihm.

Herr Jan Doležel hat die Chorleitung an seine Frau Magdalena Meister weitergegeben, so dass wir mit Herrn Jan Doležel noch Kontakt haben werden.

Die Vorstandschaft wünscht uns allen ein fröhliches und erfolgreiches Sängerjahr.

Unsere Chöre gehen in die wohlverdiente Sommerpause.

Der gemischte Chor und Männerchor nach dem 09.07.2018.
Der Kinderchor probt noch bis zu den Sommerferien

Vielen Dank an alle aktiven und passiven Mitgliedern sowie allen Gönnern des Gesangvereins, die uns auch dieses Sängerjahr wieder so tatkräftig unterstützt haben. Wir wünschen allen eine schöne Sommerzeit und ein fröhliches Wiedersehen im September.

Euch Kindern und eueren Eltern auch recht herzlichen Dank für eure/Ihre Unterstützung. Wir wünschen euch und Ihnen eine schöne und erholsame Ferienzeit.

Die Proben nach den Ferien beginnen für alle Chöre am 17.09.2018

Terminvorschau:

28.07.2018 18 Uhr Abschlussessen in der Schule
04.08.2018 Ständerle singen zum 80. Geburtstag
15.-16.09.2018 Zwei-Tagesausflug in den Spreewald
17.09.2018   Erste Chorprobe für alle Chöre
06.10.2018 Singen zur Goldenen Hochzeit

 

Grillfest des Gesangvereins

Herzliche Einladung an alle Einwohner von Effeltrich, Gaiganz, Poxdorf und Umgebung zu unserem Grillfest. Das Fest findet wie gewohnt auf dem Schulhof der Grundschule Effeltrich statt. Bei schlechtem Wetter findet ein Zeltbetrieb statt.

Auf euer Kommen freuen sich die Sängerinnen und Sänger des Gesangvereins Effeltrich.

 

Programm:

Weiterlesen

Familienwandertag 2018

Traditionsgemäß nutzte der GSV seinen Familienwandertag am 1. Mai mit einer Wanderung zum Hetzles. Dort fand um 10:00 Uhr der gewohnte Berggottesdienst statt. Die Chöre aus Hetzles unter Ltg. von Frau Meister und aus Effeltrich unter Ltg. von Herrn Doležel umrahmten musikalisch den Gottendienst. Pfarrer Löhr mutmaßte hier, dass es sich wohl um ein Familienprojekt des Ehepaars handele.

Nach dem Gottesdienst wurde trotz kühler Temperaturen nicht auf den üblichen Vesper und das gemütliche Beisammensein verzichtet. Am frühen Nachmittag machte man sich wieder auf den Rückweg.

Die Bilder des Berggottesdienstes können hier angesehen werden: https://www.gesangverein-effeltrich.de/gallery/01-05-2018-berggottesdienst/